HypoVereinsbank

Die HypoVereinsbank, kurz HVB, ist eines der führenden deutschen Finanzinstitute und eine der größten privaten Großbanken. Seit dem Jahre 2005 ist sie Mitglied der europäischen UnitCredit Group. Ihren Sitz hat die Bank in München.

Definition weiterlesen

Kreditkarten vergleichen

Wählen Sie aus über 40 Kreditkarten die Richtige für sich. Wir listen kostenlose Kreditkarten ebenso wie goldene und Karten mit Extras, darunter Versicherungen, Bonusprogramme und Rabatte.

Ohne Vorauswahl zum Kreditkartenvergleich

Die HVB betreibt mit mehr als 20.000 Mitarbeitern über 630 Filialen (Stand: 14. Januar 2009). Das Kerngeschäft bzw. die Hauptkompetenzen der HVB umfassen …

… das Privat- und Firmenkundengeschäft,
… Immobilienfinanzierungen,
… das Kapitalmarktgeschäft sowie
… das Asset Management (Wealth Management).


Die wichtigsten Organe der HypoVereinsbank sind

1. Der Aufsichtsrat und
2. der Vorstand.

Da es sich hier um eine gemischte Hypothekenbank handelt, unterliegt sie auch dem Pfandbriefgesetz (PfandG) und kann Pfandbriefe begeben. Als Universalbank umfasst sie allerdings das gesamte Bankengeschäft.

 
  • GooglePlus
  • WhatsApp