Hauptstadtkarte Classic

Die Hauptstadtkarte Classic ist eine Visa-Kreditkarte der Berliner Bank. Die Kreditkarte hat eine Jahresgebühr von 28 Euro und ist auch in einer Prepaid-Ausführung erhältlich.

Definition weiterlesen
Mastercard Gold auf Bezahlen.de

Mit einer Jahresgebühr von 28 Euro ist die Hauptstadtkarte Classic kein Schnäppchen unter den Visa-Kreditkarten. Dennoch kann sich die Kreditkarte lohnen, da sie einige Zusatzleistungen bietet.

Hohe Sicherheit mit der Hauptstadtkarte Classic

Inhaber der Hauptstadtkarte Classic dürfen sich über einen Haftungsausschluss bei Verlust oder Diebstahl freuen und sind somit besonders gut gesichert. Das gilt darüber hinaus auch wegen dem zusätzlichen Schutz bei Einkäufen im Internet. Auch die inkludierte Verkehrsmittelunfallversicherung ist ein nennenswertes zusätzliches Benefit der Hauptstadtkarte Classic.

Die wichtigsten Details zur Hauptstadtkarte Classic:

  • Jahresgebühr von 28 Euro
  • Haftungsausschluss bei Verlust oder Diebstahl
  • Zusätzlicher Schutz bei Einkäufen im Internet
  • Reisebuchungsservice mit fünf Prozent Rückvergütung (über den Partner Urlaubsplus GmbH)
  • Verkehrsmittel-Unfallversicherung
 
  • WhatsApp