Gegenwartswert

Der Begriff „Gegenwartswert“ stammt aus der Finanzmethematik und meint den aktuellen gegenwärtigen Wert einer Einnahme oder Ausgabe, die aber erst zu einem bestimmten Termin in der Zukunft fällig wird.

Definition weiterlesen
Deutschland-Kreditkarte auf Bezahlen.de

Ein Synonym ist „Barwert“ und im Englischen nennt man ihn auch „actual cahs value“ oder „present value“.

Der Gegenwartswert schließt weder zukünftige Zinsen noch sonstige Erträge oder Aufwendungen mit ein. Deshalb handelt es sich um eine Ab- bzw. Aufzinsung einer zukünftig fälligen Zahlung.

Beispiel:

Ein Anleger legt heute 10.000,00 € in ein Finanzinstrument an, welches in 6 Monaten zuzüglich der Zinsen zurück gezahlt wird. Der Gegenwartswert der Anlage ist 10.000,00 €. Würde er in 6 Monaten beispielsweise 11.000 € (10.000,00 € Anlage + 1.000,00 € Zinsen) ausgezahlt bekommen, dann müsste dieser Wert abgezinst werden, um auf den Gegenwartswert zu kommen.

 
  • WhatsApp