Finanzprodukt, hybrides

Hybride Finanzprodukte sind dann gegeben, wenn es sich um solche Finanzprodukte handelt, denen eine Charakterisierung zu Grunde liegt, die sie nicht eindeutig als Eigenfinanzierung oder Fremdfinanzierung erkennbar machen lässt.

Definition weiterlesen
Deutschland-Kreditkarte auf Bezahlen.de

Ein gutes Beispiel für hybride Finanzprodukte stellen die Genussscheine dar. Hierbei handelt es sich um verbriefte Vermögensrechte an einem Unternehmen, nicht aber über gleichzeitige Mitgliedschaftsrechte. Sie können also als Kapitalform nicht eindeutig zum Eigenkapital oder Fremdkapital zugeordnet werden.

Neben dieser Form der besonderen Finanzprodukte sind es auch stille Beteiligungen, die in den Bereich hybride Finanzprodukte einzustufen sind.

 
  • WhatsApp