Fidor Bank Kapitalbriefe

Die Fidor Bank Kapitalbriefe sind ein Produkt zur Geld- und Vermögensanlage, das einen überdurchschnittlichen Zins verspricht. Bei diesem Produkt wird der feste Zins jeden Monat ausbezahlt.

Definition weiterlesen

Kreditkarten vergleichen

Wählen Sie aus über 40 Kreditkarten die Richtige für sich. Wir listen kostenlose Kreditkarten ebenso wie goldene und Karten mit Extras, darunter Versicherungen, Bonusprogramme und Rabatte.

Ohne Vorauswahl zum Kreditkartenvergleich

Die Fidor Bank Kapitalbriefe eignen sich für alle Verbraucher, die Ihr Geld langfristig anlegen wollen, gleichzeitig aber von hohen Zinssätzen profitieren möchten. Durch die monatliche Auszahlung der Zinsen, erhalten Kunden der Fidor Bank zudem einen netten Nebenverdienst, der sich durchaus sehen lassen kann.

Aktuelle Konditionen der Fidor Bank Kapitalbriefe

Die Fidor Bank Kapitalbriefe kann man Stand Oktober 2016 entweder für acht oder zehn Jahre nutzen. Es handelt sich um eine Festgeld-Anlage, eine vorzeitige Auszahlung ist also nicht ohne hohe Strafgebühren möglich. Gebühren fallen für den Kapitalbrief nicht an. Die Zinsen liegen bei attraktiven 2,2 Prozent (Anlage über acht Jahre) beziehungsweise 3 Prozent (Anlage über zehn Jahre). Damit bietet die Fidor Bank deutlich höhere Zinsen als die meisten anderen Anbieter. Anlagen sind für Beträge zwischen 100 und 100.000 Euro möglich.

Die wichtigsten Details zu den Fidor Bank Kapitalbriefen:

  • Laufzeit von acht oder zehn Jahren
  • keine Gebühren
  • monatliche Auszahlung der Zinsen
  • hohe Zinssätze von 2,2 beziehungsweise 3,0 Prozent
 
  • GooglePlus
  • WhatsApp