Eventmarketing

Spricht man von Eventmarketing (auch Event-Marketing geschrieben), so meint man die zielgerichtete und durchdachte Organisation von Veranstaltungen (Events) wie Messen oder Ausstellungen etc. durch das Eventmanagement.

Definition weiterlesen
Barclaycard Visa auf Bezahlen.de
Barclaycard Visa auf Bezahlen.de

Das Ziel kann dabei entweder die Steigerung des Absatzes (absatzpolitisches Instrument) oder die Imageaufbesserung des organisierenden Unternehmens sein, d.h. entweder möchte man seine gesetzten Unternehmensziele damit erreichen oder den Ruf der Firma auf- und ausbauen.

So gehören in diese Riege beispielsweise auch alle Veranstaltungen von Banken, die nicht unbedingt darauf gerichtet sind, Neukunden zu gewinnen. In erster Linie besinnt man sich darauf, den Bekanntheitsgrad des Unternehmens zu fördern und zu erweitern.

Beispiele:
- Kunstausstellungen im Foyer
- Programme oder Spiele (z.B. Börsenspiele) für externe Schulklassen etc.

 
  • WhatsApp