Eurostat

Eurostat ist die Kurzbezeichnung für das „Statistische Amt der Europäischen Gemeinschaften“. Hierbei handelt es sich um eine Generaldirektion der Europäischen Kommission mit Sitz in Luxemburg. Es gibt außerdem ein Verbindungsbüro in Brüssel sowie „Datashops“ in den einzelnen Hauptstädten der EU-Mitgliedsstaaten.

Definition weiterlesen
Deutschland-Kreditkarte auf Bezahlen.de

Erstmals wurde im Jahre 1953 eine statistische Abteilung für Kohle und Stahl eingerichtet. Im Jahre 1958 folgte im Zuge der Gründung der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft eine Vorgängerversion des heutigen Eurostat, der die Bezeichnung im Jahre 1959 bekam.

Hauptaufgabe von Eurostat ist es, einen qualitativ hochwertigen Informationsdienst bereitzustellen und …

… EU-Organe,
… nationale Behörden,
… Medien,
… Fachleute und
… die Öffentlichkeit

mit statistisch erfassbaren Sachverhalten auf europäischer Ebene zu versorgen. Dazu arbeitet Eurostat sowohl mit den statistischen Ämtern der Mitgliedsländer als auch mit internationalen Organisationen wie den Vereinten Nationen und der OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) zusammen und koordiniert die verschiedenen amtlichen Statistiken, d.h. das Amt selbst erhebt keine statistischen Daten, sondern konsolidiert diese und macht sie vergleichbar.

Langfristiges Ziel ist die Harmonisierung von Nomenklaturen und Methoden, um ein einheitliches System für die ganze EU zu schaffen.

Eurostat ist auch zuständig für die Berechnung des Harmonisierten Verbraucherpreisindex (HVPI), der eine wichtige Orientierungshilfe für die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) darstellt.

Geleitet wird das Amt als Generaldirektion der Europäischen Kommission von einem Generaldirekter, dem sieben Direktoren für die folgenden Bereiche des Eurostat unterliegen:

- Verwaltung der Mittel
- Statistische Methoden und Instrument; Veröffentlichungen
- Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen
- Wirtschafts- und Regionalstatistik
- Landwirtschafts- und Umweltstatistik; Zusammenarbeit
- Sozialstatistik und Informationsgesellschaft
- Unternehmensstatistik

 
  • WhatsApp