Euro-Wechselkurs

Unter einem Euro-Wechselkurs versteht man den Preis einer ausländischen Währung ausgedrückt in Einheiten der Euro-Währung und kann unterschieden werden in effektiver nominaler und effektiver realer Euro-Wechselkurs.

Definition weiterlesen

Kreditkarten vergleichen

Wählen Sie aus über 40 Kreditkarten die Richtige für sich. Wir listen kostenlose Kreditkarten ebenso wie goldene und Karten mit Extras, darunter Versicherungen, Bonusprogramme und Rabatte.

Ohne Vorauswahl zum Kreditkartenvergleich

Grundsätzlich meint der Ausdruck „effektiver Euro-Wechselkurs“ den Vergleich der Euro-Währung gegenüber mehreren anderen Ländern und stellt somit ein gewogenes geometrisches Mittel einer Volkswirtschaft dar. Ermittelt wird der Euro-Wechselkurs allgemein in der Regel von der Europäischen Zentralbank (EZB). Er gilt als wichtiger Indikator für die internationale Wettbewerbsfähigkeit eines Landes.

Effektiver nominaler Euro-Wechselkurs
Dieser Wechselkurs wird auf der Grundlage der Währungen und deren Preise errechnet, d.h. die Preisdifferenzen zwischen den Ländern kommen hier eher weniger zum Ausdruck.

Effektiver realer Euro-Wechselkurs
Dieser Wechselkurs wird auf der Grundlage der Verbraucherpreisindizes (VPIs) der jeweiligen Länder errechnet, d.h. hierbei handelt es sich um die um Preissteigerungen der beteiligten Länder bereinigten effektiven nominalen Wechselkurse.

 
  • GooglePlus
  • WhatsApp