Ertragswert

Der Ertragswert findet vor allem im Bereich der Baufinanzierung Anwendung und wird bei der Beleihungswertermittlung von vermieteten Objekten und Mehrfamilienhäusern genutzt.

Definition weiterlesen
Mastercard Gold auf Bezahlen.de

Er stellt den wirtschaftlichen Wert einer Immobilie dar und wird auch als kapitalisierter Jahresreinertrag bezeichnet, da bei der Ermittlung die auf Dauer nachhaltig erzielbaren kapitalisierten jährlichen Reinerträge wie Mieteinnahmen zu Grunde gelegt werden.

 
  • WhatsApp