Einziehung

Unter Einziehung im finanztechnischen Sinn versteht man allgemein die Rücknahme oder den Rückkauf bereits ausgegebener Sachen und Rechte durch den Ausgebenden (Emittenten).

Definition weiterlesen

Kreditkarten vergleichen

Wählen Sie aus über 40 Kreditkarten die Richtige für sich. Wir listen kostenlose Kreditkarten ebenso wie goldene und Karten mit Extras, darunter Versicherungen, Bonusprogramme und Rabatte.

Ohne Vorauswahl zum Kreditkartenvergleich

So wird beispielsweise auch der vorzeitige Rückkauf von Wertpapieren durch den Emittenten als Einziehung bezeichnet. Dies muss aber vorher eindeutig in den Vertragsbedingungen festgelegt worden sein, d.h. eine Rückruf-Klausel muss bestehen.

Auch der Rückruf falscher Banknoten durch die zuständige Zentralbank gilt als Einziehung. Die rechtliche Grundlage hierfür ist das Bundesbankgesetz (BBankG).

 
  • GooglePlus
  • WhatsApp