Konditionen des easyCredit

Der easyCredit (Erklärung zum Produktnamen) ist ein bekanntes Kreditprodukt der TeamBank, die zur genossenschaftlichen Finanzgruppe gehört. Der easyCredit wird deutschlandweit von den Volks- und Raiffeisenbanken vertrieben.

Definition weiterlesen
Deutschland-Kreditkarte auf Bezahlen.de

Durch intensive Fernsehwerbung ist der easyCredit zu einem der bekanntesten Kreditprodukte in ganz Deutschland geworden. Der Kredit gehört auch zu den am häufigsten abgeschlossen Krediten, was sicherlich auch an der großen Verbreitung liegt.

Aktuelle Konditionen des easyCredit

Der easyCredit kommt gemeinhin unabhängig davon, wo er abgeschlossen wird, mit denselben Bedingungen daher. Diese gelten als äußerst flexibel. Stand Oktober 2016 sind Kreditbeträge zwischen 1.000 und 75.000 Euro und Laufzeiten zwischen 12 und 84 Monaten möglich. Der Zinssatz richtet sich nach der Bonität des Verbrauchers und liegt zwischen 3,9 und 9,5 Prozent. Zudem werden beim easyCredit Absicherungsmöglichkeiten geboten.

Die wichtigsten Details zu den Konditionen des easyCredit:

  • erhältlich in fast allen Banken der Genossenschaftlichen Finanzgruppe
  • flexibler Kreditbetrag zwischen 1.000 und 75.000 Euro
  • bonitätsabhängier Zinssatz zwischen 3,9 und 7,5 Prozent
  • zusätzliche Absicherungsmöglichkeiten gegen Gebühr
  • Aufstockungen und Sondertilgungen gegen Gebühr
 
  • WhatsApp