Drittelgold

Als Drittelgold bezeichnet man Legierungen bzw. (Schmuck)Gegenstände, die aus einem Drittel Gold bestehen. Erkennbar ist dies in der Darstellung „333/000“.

Definition weiterlesen
Onlinekonto - Konto ohne Schufa
Onlinekonto - Konto ohne Schufa

Teilweise wird dieses Gold auch als 8-karätiges Gold bezeichnet. Anders als in anderen Ländern darf in Deutschland der Begriff „Gold“ trotz des relativ geringen Anteils dieses Stoffes dafür verwendet werden. In der Schweiz beispielsweise muss es als Metall (Unedelmetall) gekennzeichnet werden.

 
  • WhatsApp