Diskontsatz

Der Diskontsatz war von Juli 1948 bis zum 31. Dezember 1998 der Zinssatz der Deutschen Bundesbank für den Verkauf von Wechseln durch eine Geschäftsbank an die Zentralbank.

Definition weiterlesen
Deutschland-Kreditkarte auf Bezahlen.de

Am 01. Januar 1999 wurde dieser Diskontsatz auf der Grundlage des Diskontsatz-Überleitungs-Gesetz (DÜG) durch den Basiszinssatz ersetzt, soweit dieser als Bezugsgröße für Zinsen und andere Leistungen verwendet wird. Der Basiszinssatz und der Diskontsatz wiederum sind am 01. Januar 2002 durch den Basiszinssatz des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) ersetzt wurden, soweit diese als Bezugsgrößen für Zinsen und andere Leistungen verwendet wurden.

 
  • WhatsApp