Devisendecke

Der Begriff „Devisendecke“ ist ein Synonym für eine Devisenreserve eines Landes oder einfach nur eines Kreditinstitutes, d.h. für den Bestand an ausländischen Zahlungsmitteln.

Definition weiterlesen
Onlinekonto - Konto ohne Schufa
Onlinekonto - Konto ohne Schufa

Die Devisendecke gehört neben anderen Werten wie Edelmetalle oder Sonderziehungsrechte zu den Währungsreserven einer Zentralbank bzw. eines Landes und der Bestand kann durch An- und Verkäufe verändert werden.

 
  • WhatsApp