Degussa Globetrotter Karte

Mit der Degussa Globetrotter Karte bietet die Degussa Bank eine besondere Kreditkarte, die sich speziell an Vielreisende richtet. Die Karte bietet für eine Jahresgebühr von 50 Euro einige Versicherungsleistungen.

Definition weiterlesen
Deutschland-Kreditkarte auf Bezahlen.de

Die Degussa Globetrotter Karte bietet ihren Inhabern einige interessante Vorteile. Dazu gehört neben einem Versicherungspaket auch die Möglichkeit, bis zu drei Mal pro Jahr kostenfrei Geld abzuheben – dieser Vorteil gilt auf der ganzen Welt.

Versicherungspaket der Degussa Globetrotter Karte

Wer auf die Globetrotter Karte der Degussa Bank setzt, darf sich über ein kleines Versicherungspaket freuen. Dieses enthält eine Auslandsreisekrankenversicherung, die für Behandlungskosten von akuten Erkrankungen im Ausland aufkommt, eine Reiserücktritts- und Reiseabbruchkostenversicherung mit einer Deckungssumme von bis zu 2.000 Euro sowie eine Reisegepäckversicherung mit einer Deckungssumme von bis zu 1.000 Euro.

Die wichtigsten Details zur Degussa Globetrotter Karte:

  • Jahresgebühr von 50 Euro
  • Auslandsreisekrankenversicherung (nur für akute Behandlungen)
  • Reiserücktrittskostenversicherung mit 2.000 Euro Deckungssumme
  • Reisegepäckversicherung mit 1.000 Euro Deckungssumme
  • drei kostenfreie Abhebungen pro Jahr (danach zwei Prozent der Transaktionssumme, mindestens aber fünf Euro)
 
  • WhatsApp