Degussa Bank AG

Die Degussa Bank AG ist eine deutsche Universalbank mit einer Bilanzsumme von über fünf Milliarden Euro, die hauptsächlich im Bereich der Industrie tätig ist, aber auch ein Privatkundengeschäft hat.

Definition weiterlesen
Deutschland-Kreditkarte auf Bezahlen.de

Die Degussa Bank AG wurde ursprünglich 1873 gegründet und gehörte zwischenzeitlich als Tochter der ING-DiBa zum niederländischen ING Konzern. Heute ist die Bank allerdings wieder eigenständig und hat sich im Jahr 2014 entschlossen, die Rechtsform von einer GmbH in eine AG zu ändern.

Die Degussa Bank AG als Partner der Industrie

Die Degussa Bank ist vielen Privatkunden in Deutschland kaum oder gar nicht bekannt. Das liegt daran, dass die Degussa Bank sich auf den Geschäftskundenverkehr konzentriert. Zwar bietet die Degussa Bank auch Girokonten, Kreditkarten und weitere Produkte für Privatkunden, konzentriert sich bei der Bewerbung aber auf Mitarbeiter von Partnerunternehmen. Dennoch kann jeder Verbraucher ohne Probleme zur Degussa wechseln.

Die Produkte der Degussa Bank AG im Privatkundengeschäft:

  • Girokonto
  • Kreditkarten
  • verschiedene Anlagekonten
  • verschiedene Finanzierungsangebote
  • verschiedene Versicherungsleistungen
  • Brokerage
 
  • WhatsApp