DAB Tagesgeldkonto

Das DAB Tagesgeldkonto ist ein Konto der DAB Bank, das sich an alle Bestandskunden richtet. Wer bereits Kunde der DAB Bank ist, kann maximal 0,1 Prozent Zinsen auf das Tagesgeld erhalten.

Definition weiterlesen
Deutschland-Kreditkarte auf Bezahlen.de

Kunden, die sich für das DAB Tagesgeldkonto entscheiden, müssen zuvor entweder bereits Kunde der DAB Bank sein oder ein Girokonto bei dem Institut eröffnen. Nur dann ist überhaupt einer Eröffnung eines DAB Tagesgeldkontos möglich.

Aktuelle Konditionen des DAB Tagesgeldkontos

Wer sich für das Tagesgeldkonto der Direktbank DAB entscheidet, erhält im Idealfall einen Zinssatz von derzeit 0,1 Prozent (Stand Oktober 2016). Dieser Zinssatz wird auf alle Guthaben bis 20.000 Euro gewährt. Wer mehr als 20.000 Euro auf dem Tagesgeldkonto parkt, erhält auf diesen Betrag leider gar keine Zinsen mehr. Wie bei Tagesgeldkonten üblich, ist das Geld auf dem DAB Tagesgeldkonto täglich verfügbar!

Die wichtigsten Details zum DAB Tagesgeldkonto:

  • nur für Bestandskunden der DAB Bank
  • Zinssatz von 0,1 Prozent bis 20.000 Euro (danach 0,0 Prozent Zinsen)
  • tägliche Verfügbarkeit des Geldes
 
  • WhatsApp