Credit Suisse

Die Credit Suisse ist eine global tätige Bank mit Sitz in Zürich. Die Aktiengesellschaft hat eine Bilanzsumme im hohen dreistelligen Milliarden-Bereich und ist nach der UBS die zweitgrößte Bank in der Schweiz.

Definition weiterlesen

Kreditkarten vergleichen

Wählen Sie aus über 40 Kreditkarten die Richtige für sich. Wir listen kostenlose Kreditkarten ebenso wie goldene und Karten mit Extras, darunter Versicherungen, Bonusprogramme und Rabatte.

Ohne Vorauswahl zum Kreditkartenvergleich

Die Credit Suisse gehört zu den sogenannten systemrelevanten Banken und unterliegt damit besonderen Anforderungen an das Eigenkapital. Die Schweizer Großbank stand in den letzten Jahren mehrfach in der Kritik, da sie unter anderem deutsche Kunden bei der Steuerhinterziehung unterstützt haben soll.

Die Credit Suisse als Universalbank

Die Credit Suisse ist eine sogenannte Universalbank. Die Schweizer Bank hat sowohl einen Privat- als auch einen Geschäfskundenbereich. Der wichtigste Unternehmensteil ist allerdings die Verwaltung von Privatvermögen. Das sogenannte Wealth Management steht zudem in enger Verbindung zum ebenfalls wichtigen Investment-Banking. Trotz der hohen Investitionen im Investment-Banking hat die Credit Suisse die Finanzkrise ohne Staatshilfen überstanden.

Die wichtigsten Tätigkeitsbereiche der Credit Suisse:

  • Vermögensverwaltung
  • Privatkundengeschäft
  • Investment-Banking
 
  • GooglePlus
  • WhatsApp