Cost-of-Capital-Ansatz (CoC)

Der Cost-of-Capital-Ansatz (CoC) ist eine Berechnungsmethode (Verfahren) im Bereich der Rückstellungen von Versicherungsgesellschaften nach Solvency II, speziell der zweiten Quantitativen Studie (QIS II).

Definition weiterlesen

Kreditkarten vergleichen

Wählen Sie aus über 40 Kreditkarten die Richtige für sich. Wir listen kostenlose Kreditkarten ebenso wie goldene und Karten mit Extras, darunter Versicherungen, Bonusprogramme und Rabatte.

Ohne Vorauswahl zum Kreditkartenvergleich

Damit wird die Höhe der marktnahen Risikomarge der versicherungstechnischen Rückstellungen ermittelt. Der CoC stellt dabei den Zeitwert der Kosten für das in der Zukunft benötigte Kapital dar.

 
  • GooglePlus
  • WhatsApp