Corporate Venture Capital-Gesellschaft (CVC-Gesellschaft)

Corporate Venture Capital-Gesellschaften, kurz CVC-Gesellschaften, sind Tochtergesellschaften von Großunternehmen. Sie sind in der Regel darauf ausgerichtet, strategische Investments zu tätigen oder innovative Ideen zu verwirklichen, die sich auf die Muttergesellschaft beziehen.

Definition weiterlesen
Deutschland-Kreditkarte auf Bezahlen.de

Hauptziel von CVC-Gesellschaften ist, eine angemessene Rendite auf die eingesetzten Mittel zu erwirtschaften. Generelle Strategien und Ziele basieren hingegen auf das jeweilige Kerngeschäft der Muttergesellschaft.

 
  • WhatsApp