Commitment

Commitment (dt.: Bindung) ist allgemein das Phänomen, dass sich eine Person mit einer bestimmten Organisation oder einem bestimmten Unternehmen identifizieren kann. Erkennbar ist dies in der Regel an den folgenden Merkmalen:

Definition weiterlesen

Kreditkarten vergleichen

Wählen Sie aus über 40 Kreditkarten die Richtige für sich. Wir listen kostenlose Kreditkarten ebenso wie goldene und Karten mit Extras, darunter Versicherungen, Bonusprogramme und Rabatte.

Ohne Vorauswahl zum Kreditkartenvergleich

(1) Akzeptanz der Ziele und Werte der Organisation
(2) Bereitschaft, sich für die Organisation in erheblichem Ausmaß zu engagieren
(3) starker Wunsch, Mitglied der Organisation zu bleiben

Grundsätzlich muss man bei Commitment aber drei Formen unterscheiden, die auf den Auslegungen von Allen & Meyer (1990) basieren:

- affektives Commitment
-> Diese Person hat hierbei eine rein gefühlsmäßige (emotionale) Bindung zu der Organisation/ dem Unternehmen, d.h. sie bleibt, weil sie es möchte

- normatives Commitment
-> Diese Person ist von einem enormen Verpflichtungsgefühl geprägt, d.h. sie ist der Meinung, ihr Ausscheiden wäre falsch und sie müsse der Organisation/ dem Unternehmen treu bleiben

- kontinuierliches Commitment
-> Diese Person bleibt dabei, weil ihrer Meinung nach ein Wechsel mit enormen Kosten verbunden wäre

 
  • GooglePlus
  • WhatsApp