COLOMBO

COLOMBO (teilweise auch Colombo geschrieben) ist die Abkürzung für Colossally Overpriced Management Buy-Out (kurz: Colossally Overpriced MBO), d.h. eines Eigentümerwechsels eines Unternehmens.

Definition weiterlesen

Kreditkarten vergleichen

Wählen Sie aus über 40 Kreditkarten die Richtige für sich. Wir listen kostenlose Kreditkarten ebenso wie goldene und Karten mit Extras, darunter Versicherungen, Bonusprogramme und Rabatte.

Ohne Vorauswahl zum Kreditkartenvergleich

Damit meint man also eine völlig überteuerte MBO-Transaktion, d.h. der Eigentümerwechsel eines Unternehmens, bei dem das Management die Mehrheit des Kapitals von den bisherigen Eigentümern erwirbt, erfolgt zu völlig unmoderaten Preisen.

 
  • GooglePlus
  • WhatsApp