Carried Interest

Carried Interest sind Gewinne bzw. Gewinnbeteiligungen einer Managementgesellschaft oder der einzelnen Manager aus der Beteiligung an einer Kapitalanlagegesellschaft bzw. dem Erfolg der verwalteten Private Equity Fonds (Beteiligungsfonds).

Definition weiterlesen
Mastercard Gold auf Bezahlen.de

In der Regel wird die Vergütung allerdings erst dann realisiert, wenn eine vorher festgelegte Basisverzinsung (Hurdle Rate) für das Kapital der Investoren überschritten wird. Diese schwankt meist zwischen 6 % und 8 % pro Jahr.

 
  • WhatsApp