Brunnengeld

Das Brunnengeld stellt eine Abgabe in der Geschichte dar, die in Form von Bargeld für die Nutzung eines öffentlichen Brunnens entrichtet werden musste.

Definition weiterlesen
Deutschland-Kreditkarte auf Bezahlen.de

In der Regel wurden die Einnahmen für die Instandhaltung des Brunnen verwendet, d.h. sie waren zweckgebunden, wobei teilweise auch andere Ausgaben damit getätigt wurden.

 
  • WhatsApp