Baukostenzuschuss

Baukostenzuschüsse sind einmalige Zahlungen an Bauherren und können aus öffentlichen Mitteln oder von privaten Gebern erbracht werden. Sie dienen dabei vor Allem zur Förderung des Baus von Eigenheimen.

Definition weiterlesen

Kreditkarten vergleichen

Wählen Sie aus über 40 Kreditkarten die Richtige für sich. Wir listen kostenlose Kreditkarten ebenso wie goldene und Karten mit Extras, darunter Versicherungen, Bonusprogramme und Rabatte.

Ohne Vorauswahl zum Kreditkartenvergleich

Beispielsweise können Denkmalschutzprogramme oder Lärmschutzprogramme für öffentliche Fördermittel genutzt werden.

Zu den privaten Gebern zählen unter Anderem die Mieter eines Hauses oder Flughafengesellschaften. Hierbei unterschiedet man aber grundsätzlich zwischen Nicht-Mietern und Mietern.

Allgemein können Baukostenzuschüsse zu einer Minderung der Herstellungskosten und somit zu einer Minderung des Abschreibungsbetrages führen. Sie können auch als Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung angesehen werden.

 
  • GooglePlus
  • WhatsApp