Backwardation

Backwardation ist ein Begriff aus der Finanzwelt und findet vor Allem im Bereich des Termingeschäftes Anwendung. Grundsätzlich bezeichnet es die negative Differenz zwischen dem Preis in der Zukunft und dem aktuellen Preis.

Definition weiterlesen
Onlinekonto auf Bezahlen.de
Onlinekonto auf Bezahlen.de

Bezogen auf das Termingeschäft ist damit also gemeint, dass der Kassakurs (Kurs zum aktuellen Zeitpunkt) höher liegt, als der Terminkurs (Kurs in der Zukunft). Die Gründe für eine solche Preisgestaltung können unter Anderem akute Knappheit des Wirtschaftsgutes oder die Erwartung sinkender Kassakurse sein. Neben der Differenz zwischen Kass- und Terminkurs definiert Backwardation auch die folgenden Situationen:


  • Terminkontrakte mit einer längeren Laufzeit notieren höher als Terminkontrakte mit einer kürzeren Laufzeit

  • das Wertpapierangebot des einen Händlers liegt unterhalb des Angebots des anderen Händlers

 
  • WhatsApp