At-the-Money-forward

„At-the-Money-forward“ (dt.: Am Geld Termin) ist ein Begriff aus dem Devisenoptionsgeschäft und ähnelt der Position „At-the-Money“. Allerdings wird sich hier nicht auf den aktuellen Kurs des Basiswertes sondern auf den Terminkurs bezogen.

Definition weiterlesen
Onlinekonto - Konto ohne Schufa
Onlinekonto - Konto ohne Schufa

Befindet sich eine Devisenoption also in einer „At-the-Money-forward“-Position, dann bedeutet das, dass sich der Ausübungspreis nicht auf den zum Zeitpunkt des Abschlusses vorherrschenden Kurses des Basiswertes (hier: Währung) ausrichtet (Kassakurs), sondern auf den Terminkurs dessen bezieht. In der Regel wird eine Zeitspanne von 90 Tagen vereinbart, d. h. der Kurs, der in 90 Tagen vorherrscht, ist interessant.

 
  • WhatsApp