Anleger, verständiger

Der Ausdruck „verständiger Anleger“ (engl.: intelligent investor) stammt aus dem juristischen Sektor und wird vor allem im Zusammenhang mit Kursmanipulationen im Börsengeschehen verwendet.

Definition weiterlesen
Deutschland-Kreditkarte auf Bezahlen.de

Wird diese Bezeichnung genutzt, so beurteilt man damit, wie ein durchschnittlich börsenkundiger Anleger handeln würde, falls er über eventuelle kursmanipulierende Tatsachen oder Umstände informiert wäre.

 
  • WhatsApp