Postbank Giro Plus

Mit dem Postbank Giro Plus entscheiden Sie sich für ein klassisches Girokonto mit viel Inhalt. Zu Recht belegte das Unternehmen 2014 den ersten Platz in der Kategorie „Neukunden mit Onlinenutzung“, vergeben durch das Magazin Wirtschaftswoche und der FMH Finanzberatung Frankfurt. Vier Millionen Kunden nutzen das Online-Banking der Postbank mittlerweile.

Das kostenlose Girokonto der Postbank ist ein guter Partner, um die finanziellen Dinge im Leben abzuwickeln. Zum Girokonto erhalten Sie eine Postbank Card dazu. Mit der VISA-Kreditkarte vergrößert sich Ihre finanzielle Freiheit. Die Kreditkarte ist im ersten Jahr gebührenfrei, ab dem zweiten fällt eine geringe Jahresgebühr an. Aktuelle Gebühren entnehmen Sie bitte dem Preisverzeichnis der Postbank. 

Über den Online-Banking-Zugang können Sie nicht nur Ihr Postbank Giro Plus verwalten – Sie haben auch Einsicht in Ihre Sparkonten und Kreditkartenbewegungen. Wer es etwas persönlicher mag, kann in einer Filiale oder per Telefon persönliche Angelegenheiten klären und sich über aktuelle Angebote informieren. Bei einem Telefonat mit der Service-Hotline sind Sie sicher, denn zu Beginn müssen Sie sich mit Ihrer Kontonummer sowie einer persönlichen Telefon-Geheimzahl identifizieren.

Übrigens: Seit dem 15. Mai 2020 firmiert die Postbank offiziell unter dem Namen "Postbank - eine Niederlassung der Deutsche Bank AG". Sonst ändert sich nichts für Kunden.

Bargeldabhebung und Bezahlung weltweit möglich

In Deutschland können Sie mit Ihrer Postbank Card an etwa 10.000 Geldautomaten der Cash Group sowie in über 1.100 Postbank Finanzcentern und zahlreichen Partnerfilialen der Deutschen Post kostenfrei Bargeld abheben. Wenn Sie eine VISA-Kreditkarte zu Ihrem Konto erhalten, können Sie weltweit an über zwei Millionen Geldautomaten mit VISA-Zeichen Bargeld abheben.

Weitere Konditionen des Postbank Giro Plus

Kostenlose Banking-App „Finanzassistent“

Egal, ob Sie nur kurz Ihren Kontostand checken möchten oder eine Überweisung in Auftrag geben wollen – mit Ihrem persönlichen „Finanzassistent“ der Postbank App können Sie Ihre finanziellen Transaktionen jederzeit von überall aus verwalten. Zuhause oder unterwegs – von Ihrem mobilen Endgerät haben Sie durch diese App einen direkten Zugriff auf Ihr kostenloses Girokonto der Postbank. Die kostenlose App ist auf Smartphones, Tablets etc. ausgerichtet, welche über die Betriebssysteme iOS, Android oder Windows laufen.

BestSign mobil ist ein neues Sicherheitsverfahren. Dieses kann von allen Endgeräten mit Touch-ID-Technologie genutzt werden. Transaktionen können Sie mit diesem Verfahren einfach und bequem per Fingerabdruck in Auftrag geben.

Tagesgeldkonto inklusive

Zu Ihrem kostenlosen Girokonto der Postbank können Sie sich optional ein Tagesgeldkonto einrichten lassen. Legen Sie sich restliches Kleingeld bequem beiseite, um für Notfälle oder Spontankäufe etwas in der Hinterhand zu haben – die Umbuchung zwischen Ihrem Postbank Giro Plus und dem Tagesgeldkonto funktioniert problemlos und schnell.

Die Postbank verzinst das Guthaben auf dem Tagesgeldkonto. Ohne Einschränkungen und ohne Gebühren können Sie täglich über Ihr Guthaben auf dem Tagesgeldkonto verfügen. Eine Kündigungsfrist gibt es nicht.

Kontowechsel-Service

Mit dem Kontowechsel-Service unterstützt Sie die Postbank bei Ihrem Girokonto-Umzug, wenn Sie es wünschen. Sie müssen sich um nichts kümmern, die Postbank übernimmt die Korrespondenz.

Die Kündigung Ihres bisherigen Girokonto-Vertrages zu einem von Ihnen gewünschten Termin übernimmt die Postbank. Zusätzlich lässt sich die Postbank alle bisherigen Daueraufträge zustellen und übernimmt diese (selbstverständlich kostenlos) auf Ihrem neuen, kostenlosen Postbank Giro Plus. Ihr Guthaben zum Tag der Kündigung wird vom alten Konto auf Ihr neues Girokonto bei der Postbank gebucht.

Fußnoten
1 am Schalter bzw. Geldautomat der Postbank sowie an Geldautomaten der Cashgroup
* Eröffnen Sie ein Postbank Giro direkt, Giro plus oder Giro extra plus ab dem 1. Januar 2021 online über die Aktionsseiten der Postbank im Internet.

Sie zahlen für Ihr Privat-Girokonto bis zum 30. Juni 2021 keinen Grundpreis der Kontoführung, wenn Sie:
- mindestens 18 Jahre alt sind.
- Ihr erstes Postbank Privat-Girokonto eröffnen und gleichzeitig einen Postbank Privatkredit, eine Postbank Baufinanzierung, einen Postbank Bausparvertrag oder das Wertpapierdepot abschließen oder abgeschlossen haben. Das Depot muss zum 10. des Folgemonats der Kontoeröffnung einen Bestand von mindestens 100 Euro haben.
- kein Mitarbeiter des Deutsche Bank Konzerns sind.

Was ist noch zu beachten?
Die Befreiung vom Grundpreis für die Kontoführung wird pro Person und pro Neukonto nur einmal gewährt. Haben Sie bei dieser Aktion mehrere Neukonten eröffnet? Dann gilt die Befreiung nur für das Neukonto, das als erstes eröffnet wurde. Die Aktion ist nicht kombinierbar mit anderen Postbank-Aktionen.

Eigene Frage hinterlassen

  • Ihre eingegeben Daten werden entsprechend unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.