Bank des Monats Juli: Postbank

News vom 17.07.2021

Postbank – "nur" eine DB-Tochter?

postbank-logo

Die Postbank hat eine bewegte Geschichte. Sie ist zwar seit 1989 eine Geschäftsbank, wurde jedoch bereits im Jahre 1909 als Postscheckdienst gegründet. Damals war der Grundgedanke, dass jeder über ein Konto bei einer Bank verfügen sollte.

Seit 2004 ist die Postbank auch für den Zahlungsverkehr der Deutschen Bank (sowie der Dresdener Bank) verantwortlich. Zwischen 2009 bis 2015 wurde das Bonner Institut schrittweisen von der Deutschen Bank übernommen.

Heutzutage ist sie unter anderem die Hausbank der Deutschen Post und wickelt deren Finanzgeschäfte ab. Die Postbank hat bundesweit rund 800 eigene Filialen, 3.000 Partnerfilialen der Deutschen Post sowie 500 Beratungscentern der Postbank-Finanzberatung. Dabei betreut sich rund 12,5 Millionen Kunden. Im Jahr 2017 waren es jedoch noch 13 Millionen Kunden.

Wie digital ist die Postbank?

Die Postbank veröffentlicht zwar regelmäßig Digitalstudien. Aber ist das Geldinstitut aus Bonn selbst auch so onlineaffin und modern? Sie bietet ihren Kunden zwar neben dem Videoident-Verfahren auch die folgenden drei verschiedene Apps:

mobilepayment-smartphone-postbank

  • Postbank Finanzassistent
  • Postbank BestSign App
  • Postbank YOUNG MONEY

Aber weder eine Chat-Funktion noch mobiles Bezahlen (wie Apple Pay und Google Pay) werden unterstützt. Gerade als Tochter der größten Deutschen Bank könnte man auch mehr erwarten.

Postbank & Social Media

Die Postbank ist bei allen großen und bekannten sozialen Netzwerken vertreten: Bei Facebook kommt sie auf immerhin auf mehr als 74.000 Abonnenten und bei YouTube auf mehr als 3 Millionen Video-Aufrufe. Bei Instagram hat die Postbank dagegen "nur" rund 1.300 Abos, bei Twitter fast 4.900 Follower und bei LinkedIn 6.100 Follower. Gerade bei den letzten drei Plattformen stehen einige Banken besser dar.

bankdesmonatsjuli-postbank-socialmedia

Zurück
Bildquellen:

Postbank-Bilder: Postbank
Grafik: bezahlen.de / Postbank

Folgen

  • Instagram

Sehr beliebt

  • Onlinekonto auf Bezahlen.de

    Onlinekonto Mastercard

    Debit Mastercard mit Onlinekonto ohne Schufa - sofort eröffnet und weltweit nutzbar (bezahlen und Geld abheben).

    Mehr Infos

Onlinekonto auf Bezahlen.de
Onlinekonto auf Bezahlen.de
 
  • WhatsApp